Die Niederauer Mühle

Testliner in Perfektion

Nach einer über 150-jährigen Tradition übernahmen 1984 die Familien Autenrieb und Meyer das Unternehmen. Sie führen als Inhaber die Papierfabrik Niederauer Mühle GmbH bis heute. Durch stetige Investitionen in die Technik und das Know-how gehört die Niederauer Mühle zu den führenden Anbietern von weiß gedeckten Wellpappenrohpapieren. Die Produktionsmenge wurde seit 1984 von 9.000 auf heute über 300.000 Tonnen Papier pro Jahr gesteigert.

Die Niederauer Mühle ist auf weiß gedecktes Wellpappenrohpapier spezialisiert. Das qualitativ hochwertige Papier kommt als bedruckte Deckschicht für Kartons und als Innendecke zum Einsatz. Es ist Bestandteil von Verpackungen aus Wellpappe und dient individuell bedruckt als werbewirksames Aushängeschild.